Träume deuten flirten

Manchmal deutet ein solches Traumerleben auch darauf hin, dass es in der bestehenden Beziehung an offener Kommunikation mangelt. Hierdurch können schnell Missverständnisse entstehen, die das Beziehungsleben belasten. Wie wäre es daher, mit einem kleinen Flirt mit Ihrem eigenen Partner? Auch wenn es sich im ersten Moment für Sie komisch anfühlen sollte - zeigen Sie ihm, dass Sie sich noch immer für ihn interessieren und ihn anziehend finden.

Träume deuten: Die wichtigsten Symbole und Schlüssel zur Traumdeutung

Bestimmt wird der Flirtfunke schnell auf den anderen überspringen und mangelnde Kommunikation wird schon bald kein Thema mehr sein. In der transzendenten Traumdeutung ist das Traumbild "flirten" ein Sinnbild für den Wunsch nach spirituellem Austausch. Dies ist Die meisten Eisberge haben Der Anblick eines toten Tieres kann zunächst einmal sehr erschreckend sein.

Vor allem, wenn es sich Glücklich zu sein bedeutet für jeden Menschen etwas anderes. Der eine ist glücklich, wenn er am In unseren Träumen kommt es immer wieder vor, dass bestimmte Körperteile eine besondere Rolle Socken und Strümpfe gibt es in den unterschiedlichsten Materialien und Farben. Traumbilder, die während der REM-Phase entstehen, können gedeutet und ausgewertet werden.

Bei anderen hat man die Möglichkeit, sie mit Hilfe von Traumdeutern und Lexika der Traumdeutung entschlüsselt werden. Hier wird durch spezifisch verwendete Symbole eine Realität dargestellt.

Träume deuten: Wichtige Symbole und Schlüssel zur Traumdeutung

Um den Sinn eines Traumes zu erforschen, müsse man diese Symbole mit persönlichen Assoziationen anreichern. Die Deutung eines Traumes hängt damit stark mit der Persönlichkeit des Träumers zusammen. So erfolgt die Deutung eines Traumes im Ansatz durch das Symbol und endet mit der Adaption auf die eigene Lebenssituation. Dadurch kann man Hinweise auf bestimmte Ereignisse und Hilfestellung bei Entscheidungen erhalten.

Hier können sich Befürchtungen, Ängste, aber auch Lösungen zeigen, die es zu erkennen gilt. Seit vielen Jahren werden von Traumdeutern diese Bilder gesammelt und ergründet.

Volkstümlich:

Im Abgleich mit der jeweiligen Lebenssituation können so bestimmte Entscheidungen und Geschehnisse mit dem jeweiligen Traum verbunden werden. So kann man sich bis zu einem bestimmten Punkt auf folgende Geschehnisse vorbereiten. Mithilfe des Lexikons der Träume, in dem Tausende Symbole verzeichnet sind, kann man eine erste Einordnung der empfangenen Bilder vornehmen. Erklärt sich hier der Sinn der empfangenen Traumbilder nicht komplett, kann man zusätzlich die Leistungen eines ausgebildeten Traumdeuters in Anspruch nehmen.

Träume deuten: Wozu ist es gut?

Keine Angst vor Albträumen Träume sind nicht immer schön und manchmal werden sie als so real empfunden, dass der Körper mit Herzrasen, Tränen oder anderen organischen Vorgängen darauf reagiert. Hier sollten Sie allerdings bedenken, dass im Endeffekt immer nur ein Traum beziehungsweise ein Hinweis Ihres Unterbewusstseins hinter den Bildern steht.

Was Sie in Ihren Träumen sehen, muss nicht zwangsläufig auch so eintreffen. Es soll Ihnen nur dabei helfen, sich einer schwierigen Situation zu stellen, Ihnen Gefahren aufzuzeigen und entsprechend darauf vorbereitet zu sein.


  • partnervermittlung chinesin;
  • Botschaften aus dem Unterbewusstsein – Träume und ihre Bedeutung.
  • joakirsoft.de - Traumsymbole und Traumtagebuch;

Gerade beim Träumen trifft das Sprichwort, dass man den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sieht, zu. Nehmen Sie also einen Albtraum als etwas Positives auf, das Ihnen bei Entscheidungen hilft, und haben Sie keine Angst, nachts schlafen zu gehen. Der Trauminhalt zeigt uns auf, dass wir gut daran tun, zu dieser Person auf Abstand zu gehen und ihr, wenn es sein muss, auch ganz klar unsere Grenzen aufzeigen. Dabei kann, muss es sich aber nicht um erotische Gefühle handeln. Der Flirt dient in diesem Zusammenhang lediglich als Werkzeug, das Blickfeld des anderen auf sich zu richten und in dessen bewusste Wahrnehmung zu gelangen.

Das Ergebnis eines erfolgreichen Flirts ist in aller Regel die nähere Bekanntschaft zu einer anderen Person. Wer flirtet, der findet sein Gegenüber so interessant, dass er ihm gerne näher kommen würde. In der psychologischen Traumdeutung wird das Traumbild "Flirt" daher auch als das real bestehende Bedürfnis der träumenden Person nach Intimität und vertraulicher Zuneigung verstanden.

Hierbei kommt es für die Traumdeuter nicht darauf an, ob man selbst sehr selbstbewusst flirtet oder eher schüchterne Flirtversuche startet. Dies hat eher mit der realen Persönlichkeit des Träumenden zu tun. Vielleicht musste man auch beobachten, dass unser Partner einen Flirt mit einer anderen Person eingeht.

Dies kann auch im Traum für sehr unangenehme Gefühle sorgen.

Möglicherweise, weil man diese oder ähnliche Situationen in der Realität schon erleben musste oder aus anderen Gründen Angst davor hat, den Partner durch einen banalen Flirt an einen anderen zu verlieren. In manchen Fällen zeigt der Flirt des Partners mit einer anderen Person, dass man sich in der Partnerschaft entfremdet hat und bereits eine deutliche Distanz zueinander zu spüren ist.

Der Flirt ist aus Sicht der spirituellen Traumdeutung stets ein Symbol für das Bedürfnis nach geistig-spirituellem Austausch. Das, was in der realen Welt unmöglich ist oder

admin